Alle Wanderungen können auch im privaten Rahmen oder im Zuge einer Firmenveranstaltung organisiert werden
Preise auf Anfrage

Schulausflüge

HALBTAGES TOUR

Ausgehend von unserem Gelände bei der Wagenburg, starten wir mit der Wanderung in den Biosphärenpark Wienerwald. Dabei führen die Kinder die Lamas, welche bei Bedarf das Tragen des Gepäcks übernehmen.

Je nach Lust, Laune und Kondition bieten sich verschiedene Ausflugsziele an (www.prokschhütte.at, www.veigl-huette.at) bei denen wir einkehren und Rast machen können. Aber auch eine selbstgebrachte Picknickjause auf einer großen Wiese ist möglich.

Auf unserem Weg durch die Pfaffstättner Wälder gehen wir auf verschiedene Attraktionen ein wie: Trockenrasen mit ihrer bezaubernden Fauna und Flora, oder entlang des Fledermaus Erlebnisweges zu den Einödhöhlen mit exklusiver Höhlenführung durch die ansonsten versperrten Höhlenabschnitte. 

Aber auch eine Wanderung zum Aussichtsturm der Theresien Warte mit herrlichem Rundblick ist ein beliebtes Ziel.

Die Wanderung kann so gestaltet werden, dass wir nach ca. 2 -2,5 Stunden wieder auf unser Gelände zurückkehren, um dort bei Lagerfeuer vegane Köstlichkeiten zu grillen. Wenn dann noch Zeit bleibt, lernen wir die anderen Tiere unseres Hofes kennen, melken Ziegen oder streicheln Schweinchen, Kühe etc...

-> Dauer insgesamt ca. 4h

-> Kosten der Tour: 8€/ SchülerIn - mindest Fixbetrag 150€. Verpflegung: 2,-€/ Person

-> 2 BegleitlehrerInnen frei

GANZTAGES TOUR

​Einen ganzen Tag mit Lamas zu verbringen vermittelt nicht nur schöne Eindrücke der bezaubernden Landschaft in und um Pfaffstätten, sondern lässt auch die Beziehung zu unseren Tieren intensiver erleben.

Als mögliche Route bieten sich - je nach Wanderfreude - eine Expedition zum Anninger Schutzhaus und Rückkehr über Gumpoldskirchen oder eine Wanderung nach Baden ins Helenental über die Burgruinen zum Holzrechenplatz an, wo wir an heißen Tagen auch eine Abkühlung im Fluss mit unseren Lamas genießen können.

Bei dieser Tour steht die Freude am Marschieren mit den Tieren im Vordergrund. Natürlich gehen wir auch bei dieser Wanderung auf örtliche Besonderheiten (Burgruine, Einödhölen, etc.) ein.

-> Dauer insgesamt ca. 6 -max. 8 Stunden

-> Kosten der Tour:  12€ / SchülerIn - mindest Fixbetrag 250€. Verpflegung 2,-€ /Person

-> 2 BegleitlehrerInnen frei

2 TAGES TOUR

Dauer 2 Tage mit einer Übernachtung im Zelt oder Zirkuswagen.

Bei kaum einem anderen Angebot lernen sich Schüler und Lehrer besser untereinander kennen, als bei unseren 2- tägigen Wanderungen. Gemeinsam wird die Natur entdeckt, zusammen gegrillt, gespielt und musiziert...

Das Basislager befindet sich am Gelände von Lamasté von dem aus die Touren gestartet und individuell gestaltet werden können. Das Rahmenprogramm kann individuell und teils workshopähnlich gestaltet werden wie z.B.: Ziege melken, Brotbacken, gemeinsames Kochen, Schafwollprojekt (spinnen filzen, färben), Sensenmähen etc.

-> Dauer 2 Tage bis spätestens 16h am 2. Tag

-> Kosten:  bis zu 20 SchülerInnen: 50€/Person - über 20 SchülerInnen: 45€/Person

-> 2 BegleitlehrerInnen frei