Impressum                          Allgemeine Geschäftsbedingungen                Datenschutzerklärung   

 

Impressum

Lamasté Lamatrekking

Markus Kernbichler

Einöde 13

2511 Pfaffstätten

office@lamaste.at

0676 4551586

Gewerbeinhaber: Josef- Markus Kernbichler

Gewerbe: Lamatrekkingtouren (Geführte Wanderung mit Lamas) unter Ausschluss jeder an einen Befähigungsnachweis gebundenen Reisetätigkeit

Gewerbeart: Freies Gewerbe

Registernummer: 306-BNW1-G-041001

Für den Inhalt : Markus Kernbichler

Fotos: Markus Kernbichler, Ruth Anna Ostermann, Hilfswerk Niederösterreich

Der Inhalt dieser Seite, insbeseondere die Fotografien sind urheberrechtlich geschützt. Deren Verwendung ist nur mit Zustimmung des Urhebers gestattet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Lamasté Lamatrekking baut mit großem Erfolg seit mehr als 15 Jahren auf die Ehrlichkeit und Verlässlichkeit seiner Kunden, so wie auch wir bestrebt sind, die getroffenen Vereinbarungen gewissenhaft zu erfüllen. Aus diesem Grund verzichten wir weitgehendst auf AGBs. Einige Punkte seien aber hier dennoch ausdrücklich erwähnt:

Bei Zustandekommen einer geschäftlichen Vereinbarung mittels E-mail, Facebook, Telefon  oder mündliche Absprache etc., ist diese gültig und von beiden Seiten einzuhalten. Bei unbegründetem, unangekündigtem Nichterscheinen der Kundschaft zu einem vorher vereinbarten Termin, behält sich Lamasté das Recht auf Forderung einer Stornogebühr im Ausmaß der vereinbarten Summe/ üblichen Summe ein. Bei Absagen- auch kurzfristig- aufgrund von Krankheit, widriger Witterung, erhöhtem Verkehrsaufkommen etc. berechnen wir keine Stornogebühr.

Lamasté behält sich seinerseits das Recht auf Absage oder Abbruch einer gebuchten Aktion ein, sofern Laib, Leben und Gesundheit von Mensch und Tier gefährdet sind wie z.B.:

  • bei akuter Unwetterwarnungen (Sturm, Gewitter...) extremer Hitze etc...

In diesem Fall besteht das Angebot auf einen Ersatztermin aus zu weichen. Eine etwaige Vorauszahlung wird zur Gänze rückerstattet.

  • bei schlechter Ausstattung der Teilnehmer (Flip Flops etc...), Fehlverhalten der Teilnehmer mit evtl. zu erwartender Schadensfolge (Waldbrandgefahr durch Zigaretten, Alkoholisierung, Drogeneinfluss, Nichtbefolgung der Anweisungen des Personals/ der Hausordnung etc...).

In diesem Fall besteht kein Rechtsanspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebüren.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Eltern/ Aufsichtspersonen/ Lehrer die sich mit ihren Kindern auf dem Gelände befinden in vollem Umfang der Aufsichtsplicht unterliegen- auch bei gleichzeitiger Anwesenheit von geschultem Personal.  Für etwaige gesundheitliche Schäden und Verletzungen haften die Aufsichtspflichtigen. Dies gilt insbesondere bei Fehlverhalten wie: unerlaubtes Betreten der Tiergehege, Hantieren mit offenem Feuer, Ignorieren der Hinweise durch das Personal/ Hinweisschilder....

Hunde am Gelände bitte an der Leine führen!

Wir sind ein veganes Unternehmen! Bitte keine selbstgebrachten Speisen tierischen Ursprungs auf dem Gelände verzehren!

Danke für ihr Verständnis!

 

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Daten, Name, Anschrift, werden während der Dauer der Geschäftsbeziehung gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.
 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem „Privacy Shield“ Abkommen der Europäischen Komission mit den USA.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer des Bestehens der Homepage aufbewahrt.

 

Newsletter

Für den Fall, dass für Sie die Möglichkeit besteht, über unsere Website einen Newsletter zu abonnieren, gilt: Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich fürden Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren indem Sie den Abmelden-Link im empfangenen Newsletter anklicken. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Formulare

Wenn Sie sonstige Formulare auf der Homepage ausfüllen und absenden werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Namen und Kontaktdaten der Ansprechperson für DSGVO Angelegenheiten:
'Markus Kernbichler- Lamasté Lamatrekking